Produktion der Speisen

Wir unterziehen die tägliche, bedarfsgerechte Anlieferung der Lebensmittel in der Zentralküche unserer Wareneingangskontrolle. So werden die Produkte zunächst hinsichtlich ihrer Temperatur, Quantität und Qualität im strengen gesetzlich vorgeschriebenen Hygieneraster (HACCP–Konzept) überprüft. Wir produzieren unsere Speisen grundsätzlich – soweit möglich – als einzelne Komponenten und kühlen diese anschließend auf Lagertemperatur herunter. Je nach Bestellung werden die Komponenten dann kommissioniert und dabei zusammengeführt. Entweder im Großgebinde (z.B. für Schulen, Kindertagesstätten oder Betriebsgastronomie, aber auch für sämtliche Einrichtungen der Wilhelmshilfe) oder auf Tabletts für die Regenerierküchen.

 

 

 

Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

Service-Nummer
07161 - 96 86 00

Startseite » Angebote » Zentralküche » Produktion der Speisen 
AASchriftgröße